Das kommt auf Euch zu

wir würden Euch gerne ewige Prominenz auf Twitter und in Aachen versprechen, dazu noch lebenslanges Besuchsrecht der Pinguine im Tierpark, aber das liegt leider nicht in unserer Hand.

Was wir Euch versprechen können: unser Engagement, um Eure Tweets & Blogpostings bestmöglich zu präsentieren und zu konservieren, so dass hier nichts untergeht oder versandet.

Arbeitsaufwandsmäßig wäre es toll, wenn ihr mindestens 3-5 mal am Tag twittern würdet und auch nicht davor zurückschreckt, mit unseren Fölglingen zu kommunizieren.

Accountsprache ist Deutsch – but English tweets are most welcome, too.

Ein wenig Twitter-Erfahrung solltet Ihr mitbringen; wie Ihr Euren bisherigen Account in der Zeit bespielt oder einbezieht, ist natürlich Euch überlassen.

Wer mag, kann selbstredend auch mit seinem 4sq-Konto verknüpfen, allerdings seid Ihr dann selbst für Datenschutz und das wieder-Entfernen der Verknüpfung „an Eurem Ende“ zuständig.

Für alles weitere gibt’s unsere Spielregeln, oder die Möglichkeit, Sabine jederzeit zu kontaktieren.

Und nun los! 🙂