Artikelformat

@Cohnina – Woche J5W11

Die nächste Woche (in der es in Aachen ja ganz schön rasant wird) haben wir auch auf @wirlebenAC halsbrecherischen gestartet: erst kurz nach 12 am Sonntag gab es die neue Curatorin Liliana! Wie wild die Fahrt durch ihre Woche wird – lest es selber!

  • Wer bist Du auf Twitter und wie lange bist Du schon dabei?
    Mein Nick ist @Cohnina und Twitter nennt mir den 15.07.2008 als Anfangsdatum.
  • Wo können wir mehr von Dir lesen? [blogadresse, dailyfratze, sonstwas…]
    Mein Blog ist leider schwer vernachlässigt, das traue ich mich gar nicht zu zeigen … Aber ich mache Instagram recht aktiv unsicher – ebenfalls als Cohnina.
  • Wann möchtest Du den Account beleben? Passiert in dieser Zeit voraussichtlich etwas Außergewöhnliches in Deinem Leben?
    Meine Woche beginnt am 26.6.2017 – geplant ist nichts Besonderes, aber man kann ja nie wissen. Und am Sonntag ist Tour de France!
  • Welchen Twitterer könntest Du Dir als Nachfolger vorstellen?
    Karolus Magnus!
  • Willst Du unsere Spielregeln akzeptieren und ehren?
    Natürlich. (Hat hier schon mal wer „Nein“ geschrieben?)
  • Verrate uns drei Fakten aus Deinem Leben, die kaum jemand kennt.
    Oh je, das wird schwierig, wenn man seit 2008 twittert: Dank Höhenangst benutze ich keine Rolltreppen. Nach meinem Abi bin ich mit dem Fahrrad von Bozen nach Verona gefahren – als einzige Teilnehmerin der Radreisegruppe. Mein Mann rät mir zu einer Karriere beim BND, weil ich zu gut hören und riechen kann.
  • Warst Du schon einmal Curator bei @wirlebenAC?
    Nein.
  • Wie heißt Du wirklich? (Wird bis auf den Vornamen nicht veröffentlicht)
    Liliana.
  • Wann und wie kamen Aachen und Du zusammen?
    Mein Mann hat in der Region einen neuen Arbeitsplatz bekommen und so sind wir im Oktober 2015 nach Aldenhoven gezogen. Nach Aachen ist es von da nicht so weit.
  • Wie würdest Du Dein Leben hier beschreiben?
    Mal hier, mal nicht.
  • Was magst Du an Aachen?
    Es ist so schön alt und gleichzeitig am Puls der Zeit.
  • In welchem Bereich der Stadt könnte man über Dich stolpern?
    In der Innenstadt beim Versuch alle angestauten Erledigungen zu bewältigen oder während ich die alten Gegäude bewundere.
  • Aachen in 5 Worten?
    Europäisch – gebildet – grün – alt – modern.
  • Was sind Deine 2 absoluten Oecher Lieblingsecken?
    Rund um Rathaus und Dom, auf dem Lousberg bei den Säulen.
  • Befindest Du Dich in Deiner Curatorenwoche außerhalb Aachens? Wo bist Du und bis wann?
    Vermutlich die ganze Woche im Umland: Aldenhoven und Jülich.
  • Was vermisst Du an Aachen?
    So eine große Stadt kann schon praktisch sein – vor allem wenn es um den Preis eines Bustickets geht …
  • Was so gar nicht?
    Zu viele Menschen auf einem Fleck.

Liebe Liliana,
auf die Plätze, feeeeerrrrtiiiig! LOS!
Viel Spaß – wir freuen uns auf Dich!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.